Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

CS Wallhack Commands

Es lässt sich nicht leugnen, dass WallHack (WH) an der Spitze unserer geliebten CS:GO Cheats steht, die man mit einer Konsole auslösen kann. Was ist seine Superkraft, fragen Sie? Nun, dieser raffinierte kleine Trick gibt dir die unheimliche Fähigkeit, durch Wände zu sehen und diese lästigen Feinde zu entdecken, bevor sie überhaupt wissen, was sie getroffen hat. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass man diesen Cheat nicht in echten Spielen einsetzen kann. Ein absolutes No-Go. Aber keine Sorge, du kannst deine Zauberkünste immer noch gegen Bots testen oder deine Kumpels in deiner privaten Lobby ausnehmen.

Aktiviere den Wallhack-Befehl in CS:GO

Die Aktivierung des Wallhack-Befehls in CS:GO kann dir einen erheblichen Vorteil im Spiel verschaffen. Mit diesem Befehl können Sie durch Wände und andere feste Objekte hindurchsehen, wodurch Sie Feinde erkennen und Ihre Strategien effektiver planen können.

Um den Wallhack-Befehl zu aktivieren, müssen Sie die Konsole in CS:GO öffnen. Drücke die Tilde (~) Taste auf deiner Tastatur, um die Konsole zu öffnen. Sobald die Konsole geöffnet ist, geben Sie den Befehl "sv_cheats 1" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Mit diesem Befehl wird der Cheat-Modus im Spiel aktiviert, so dass Sie verschiedene Cheats verwenden können, darunter auch den Wallhack-Befehl.

Nachdem Sie den Cheat-Modus aktiviert haben, können Sie nun den Wallhack-Befehl aktivieren, indem Sie 'r_drawothermodels 2' in die Konsole eingeben und die Eingabetaste drücken. Dieser Befehl macht alle Spieler auf der Karte durch Wände und Objekte hindurch sichtbar, was Ihnen einen klaren Vorteil beim Auffinden und Anvisieren Ihrer Gegner verschafft.

Drahtgittermodus aktivieren

Öffnen Sie die Konsole. Sobald die Konsole geöffnet ist, geben Sie 'mat_wireframe 2' ein und drücken die Eingabetaste. Mit diesem Befehl wird das Spiel angewiesen, alle Modelle als Drahtgitter zu rendern, so dass sie transparent sind und man durch sie hindurchsehen kann.

Haben Sie genug von diesem Drahtgittermodus? Kein Problem! Befehlen Sie einfach Ihr Spiel mit 'r_drawothermodels 1'.

Aktivieren des Skelettmodus

Um den Skelettmodus in CS:GO zu aktivieren, müsst ihr einen bestimmten Befehl verwenden. Dieser Befehl ermöglicht es Ihnen, die Skelettstruktur der Spieler zu sehen, was Ihnen einen Vorteil im Gameplay verschafft. 

Öffnen Sie zunächst die Konsole. Sobald die Konsole geöffnet ist, geben Sie den Befehl 'enable_skeleton_draw 1' ein und drücken die Eingabetaste. Dieser Befehl aktiviert die Anzeige von Spielermodellen im Drahtgittermodus, wodurch ihre Skelettstruktur sichtbar wird.

Kann ich für die Verwendung von Wallhack-Befehlen in der öffentlichen Lobby in CS:GO gebannt werden?

Unbedingt! Die Verwendung von Wallhack-Befehlen in einer öffentlichen Lobby in CS:GO kann zu schwerwiegenden Konsequenzen führen, einschließlich der Sperrung vom Spiel. Die Entwickler nehmen das Cheaten sehr ernst und haben strenge Maßnahmen ergriffen, um ein faires Gameplay für alle zu gewährleisten. Daher ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Verwendung jeglicher Form von Cheats oder Hacks, einschließlich Wallhacks, gegen die Nutzungsbedingungen des Spiels verstößt.

Wenn Sie bei der Verwendung von Wallhack-Befehlen erwischt werden, kann dies zu einer vorübergehenden oder dauerhaften Sperre führen, abhängig von der Schwere des Vergehens und Ihrer Vorgeschichte beim Cheaten. Das Anti-Cheat-System des Spiels ist darauf ausgelegt, Spieler zu erkennen und zu bestrafen, die versuchen, sich einen unfairen Vorteil zu verschaffen. Es lohnt sich also nicht, Ihren Account und alle Fortschritte, die Sie gemacht haben, zu riskieren, nur um sich in einer öffentlichen Lobby einen vorübergehenden Vorteil zu verschaffen.

Über den Autor

Thomas Branderhorst

Ein Mann, der sich für Webdesign begeistert. Zu diesem Hobby gehören auch 3D-Modellierung, Logoerstellung und die Gestaltung beeindruckender Visitenkarten. Was als einfacher Zeitvertreib begann, hat sich nun zu meinem Hauptberuf entwickelt.