Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

How to do Rashford Think Celebration in EA FC 24

Wenn du die neuesten Trends in EA FC 24 verfolgst, hast du wahrscheinlich bemerkt, dass sich alles um den Rashford Think Celebration dreht, auch bekannt als "The Workout". Dies ist der neueste und beliebteste Torjubel, der sich in der Spielwelt durchgesetzt hat. Dieser Jubel ist jedoch nicht nur ein fröhlicher Ausdruck des Triumphs, sondern auch ein berüchtigter strategischer Schachzug, um die Gegner zu verunsichern. Seien Sie also gewarnt, verwenden Sie ihn mit Bedacht! Hier erfährst du, wie du diese epische Feier zu deinem Spielrepertoire hinzufügen kannst.

Rashfords signifikanter Think-Goal-Jubel

Egal, ob du auf der Playstation oder der Xbox spielst, die kultige Rashford Think Celebration ist bemerkenswert einfach und zugänglich;

Schritte zur Durchführung der Think Celebration:

  1. Tor schießen: Spiele zunächst ein Spiel und sorge dafür, dass Rashford Teil deines Teams ist. Der erste Schritt zur Durchführung des Think Celebration ist natürlich, mit Rashford selbst ein Tor zu schießen.
  2. Feier ausführen: Nachdem Rashford ein Tor erzielt hat, kommt es im nächsten Schritt auf den richtigen Knopfdruck an:
  • Auf der Playstation: Drücke einfach die X-Taste auf deinem Controller.
  • Auf der Xbox: Drücke die A-Taste auf deinem Controller mit Vertrauen.

Torjubel mit einem anderen Spieler denken

Ja, das ist richtig! Du kannst diesen kultigen Jubel auch mit einem anderen Spieler ausführen, nicht nur mit Marcus Rashford. Es ist vielleicht etwas schwieriger, aber mit ein bisschen Übung schaffst du es im Handumdrehen. Und so funktioniert's:

  • Auf der Playstation: Halte L2 + doppeltes Tippen auf Quadrat.
  • Auf der Xbox: Halte LT und tippe doppelt auf X.

Beachten Sie, dass es ein paar Versuche braucht, um das genaue Timing zu beherrschen, aber die Genugtuung, es zu perfektionieren, ist die Mühe sicherlich wert! Egal, ob Sie es routinemäßig zum Feiern verwenden oder für außergewöhnliche Momente des Triumphs reservieren, es wird einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Seien Sie nur vorsichtig, Ihr Gegner könnte das Spiel vor Wut aufgeben. Oder ist das vielleicht genau das, was Sie wollten?

Über den Autor